DIE ENERGIE DES WASSERS NUTZEN

Optimierte Wasserrad-, Turbinen- und Energiespeichersysteme 

Wasser Energie

Von der kostengünstigen Reparatur und Revitalisierung, der Optimierung, Modernisierung und der Erweiterung ihrer bestehenden Anlage bis hin zu individuell an Ihre Anforderungen optimierte Wasserrad-, Turbinen- und Energiespeichersysteme. Wir bieten Ihnen hochwertige Gesamtlösungen aus einer Hand.

IHRE ENERGIEFABRIK
VON KW BIS MW

Ihr persönliches, schlüsselfertiges Kraftwerk. Fragen Sie noch heute an und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Turbinen Typen

1

Pelton-Turbine

Peltonturbine

Die Peltron-Turbine, auch Freistrahlturbine genannt, eignet sich optimal für sehr hohe Fallhöhen
von bis zu 2000 m.

2

Francis-Turbine

Francisturbine

Die Francis-Turbine ist der am meisten verbreitete Turbinentyp bei Wasserkraftwerken und kommt bei mittleren Fallhöhen von bis zu 500 m zum Einsatz.

3

Kaplan-Turbine

Kaplanturbine

Die Kaplan-Turbine ist für niedrige Fallhöhen bis maximal 25 m geeigent bei relativ konstanten Wassermengen.

4

Kreiselpumpenturbinen

Pumpturbine und Motor- Generator sind auf einem gemeinsamen Wellenstrang montiert, bilden den Maschinensatz und sind in der Lage beide Funktionen einer Pumpe als auch einer Turbine zu erfüllen. 

5

Durchströmturbinen

Die Durchströmturbine wird bei Fallhöhen bis 200 m eingesetzt. Durch einfache Regulierbarkeit findet sie vor allem bei Klein- und Kleinstwasserkraftwerken Verwendung.

6

Wasserkraftschnecken

Die Wasserkraftschnecke, mit einer riesigen Schraube vergleichbar, wird für Wasserläufe die einen geringen Höhenunterschied von bis zu 10 m zu überwinden haben eingesetzt.

7

Wasserradsysteme

Revitalisierung eines bestehenden Wasserrades oder Einsatz unseres neu entwickelten, materialhybriden Wasserrades machen diese Form der Wasserkraftnutzung zu einem besonders nachhaltigen System. Als Grundvorraussetzung gilt ein bestehendes Wasserrecht.